image

Thomas Kern
 +49 (0)7031 / 9880 -720
 t.kern@crossbase.de

image

Herby Tessadri
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Nachricht erfolgreich gesendet.

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit. Bitte versuchen Sie es später erneut oder senden Sie uns direkt eine E-Mail an office@crossbase.de. Vielen Dank.

Einwilligungserklärung
reCaptcha Hinweis
image
icon

Neuer RAFI eCatalog mit über 5.000 Bauelementen

Das crossbase-Datenbankmodell ist sehr einfach und stringent aufgebaut. Man kann damit dennoch höchst komplexe Datenstrukturen und Zusammenhänge abbilden. So konnten wir alle Anforderungen an die Funktionsweise des RAFI eCatalog erfolgreich umsetzen.

Moritz Futterer
Product Manager, RAFI GmbH & Co. KG

Berg / Ravensburg, den 04.03.2019: Das im Jahr 1900 als „Elektrotechnisches Institut" gegründete Unternehmen entwickelt und produziert heute elektromechanische Bauelemente wie z.B. Taster und Schalter, Bediensysteme, wie z.B. Touch Screens und Tastaturen sowie elektronische Baugruppen und Systeme für die Mensch-Maschine-Kommunikation. RAFI Produkte werden in vielen Branchen eingesetzt, z.B. in der Elektromedizin, im Maschinenbau, in Straßen- und Schienenfahrzeugen, in Haushaltsgeräten sowie in der Telekommunikation. Die RAFI Gruppe agiert weltweit mit ca. 2.500 Mitarbeitern an Standorten in Deutschland, Europa, China und USA. Der Hauptsitz der RAFI Firmengruppe befindet sich in Berg bei Ravensburg.

Zentrale Funktionen der Lösung

Vollintegration von PIM-System und Onlinekatalog

Die Erzeugung des Onlinekatalogs erfolgt über das CMS crossbase.net, welches vollständig in das PIM-System integriert ist und somit höchste Zuverlässigkeit, Aktualität und Datenkonsistenz ermöglicht. Der komplett neu entwickelte Onlinekatalog bietet ein modernes, responsives Layout für eine optimale Darstellung auf Desktop-PCs, Tablet-PCs und Smartphones. Zum Start kann der eCatalog in deutscher und englischer Sprache aufgerufen werden. Weitere Sprachen werden folgen.

Flexible und schnelle Artikelauswahl

Für die Artikelauswahl stehen diverse Such- und Filterwerkzeuge zur Verfügung. Der Benutzer kann wahlweise über eine etablierte Produktstruktur mit visueller Unterstützung durch Produktbilder oder durch intelligente Merkmalsfilter passende Artikel finden. Bei der Filterung über definierte Merkmale werden diese dynamisch über die vorhandene Ergebnismenge entsprechend eingeschränkt, so dass der Benutzer zielsicher zu den passenden Artikeln geführt wird. Alternativ können eine Artikelnummer-Suche mit automatischer Vervollständigung oder eine Volltextsuche genutzt werden.

Merkmalsfilter mit Berücksichtigung von Produktverknüpfungen

Über die dynamischen Filterwerkzeuge können auch Artikel über Merkmale gefunden werden, die nur an verknüpften Artikeln vorhanden sind. Um diese erweiterte Suchfunktion abzubilden, werden über einen Verknüpfungstyp die Eigenschaften des verknüpften Artikels an den Hauptartikel übertragen.

Der Benutzer kann so z.B. einen Leuchtdrucktaster über Merkmale filtern, die lediglich an den dazu passenden Schaltelementen verfügbar sind. Nach Auswahl des gewünschten Drucktasters werden ihm dann auf der Artikelseite die entsprechenden Schaltelemente anzeigt. Auf diese Weise können bei der Produktauswahl sowohl bereits vorgefertigte Kombinationen aus Taster und Schaltelementen, als auch frei kombinierbare Einzelteile, über ein einheitliches Merkmalsset berücksichtigt werden.

image

Filterung von Leuchtdrucktastern über das Merkmal „Anschluss“, welches nur an den passenden Schaltelementen vorhanden ist.

Artikel mit umfangreichen Produktinformationen und Merkliste

Zu den einzelnen Bauelementen wird eine Vielzahl von Produktinformationen angezeigt. Dazu zählen tabellarisch aufbereitete technische Daten, Zeichnungen, Produktbeschreibungen, ein in den Browser integrierter 3D-Viewer, Downloads mit Anleitungen, CAD-/STEP-Dateien und Prospekten sowie über YouTube eingebettete Produktvideos. Abgerundet werden die Artikelinformationen mit Produktbeziehungen wie z.B. optionales Zubehör.

Zusätzlich zur Ansicht im Webbrowser kann der Benutzer aus der Website heraus ein PDF-Datenblatt mit allen verfügbaren Produktinformationen sowie klickbaren Links erzeugen und lokal speichern. Über eine Merkliste können Produkte für eine Anfrage vorgemerkt und bei Bedarf angefragt werden. Die gestellten Anfragen werden anschließend von RAFI Distributoren beantwortet.

Details zur Lösung

Onlinekatalog