image

Thomas Kern
+49 (0)7031 / 714 -720
t.kern@crossbase.de

image

Herby Tessadri
+43 (0)5574 / 64880 -39
h.tessadri@crossbase.at

Nachricht erfolgreich gesendet.

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit. Bitte versuchen Sie es später erneut oder senden Sie uns direkt eine E-Mail an office@crossbase.de. Vielen Dank.

Einwilligungserklärung
reCaptcha Hinweis
image
icon

Relaunch der Mäser-Website

Dornbirn, den 13.03.2017: Die Josef Mäser GmbH ist ein Handelsunternehmen und Hersteller aus dem Bereich von Tischkulturlösungen. Dazu zählen die Entwicklung und Produktion von Eigenmarkenartikeln, Handelsmarken sowie Innovationen und Technologien bei der Veredelung von Gläsern. Mäser wurde vor 140 Jahren gegründet und zählt heute zu den international führenden Anbietern zeitgemäßer, verbraucherorientierter Tischkultur.

Zentrale Funktionen der Lösung

PIM-integrierte CMS-Lösung

Für den Relaunch der Website hat sich Mäser erneut für das crossbase-CMS entschieden. Das CMS ist vollständig in die PIM-Lösung integriert und bietet dadurch den schnellen Zugriff auf sämtliche Produkt- und Unternehmensinformationen. Ein entscheidender Faktor hierfür war, dass Mediendateien und Texte bereits in der PIM-, MAM- und Crossmedia-Lösung von crossbase verwaltet und somit für die Ausgabe in die Website genutzt werden können.

Inhalte und Funktionen

Ziel des Webauftritts ist, Produkt- sowie Unternehmensinformationen und Neuigkeiten zu kommunizieren.

  • Die Navigation erfolgt sowohl über eine Menü-Navigation als auch über gestalterisch anspruchsvolle Kachelelemente.
  • Im Bereich Produkte werden die Produktinformationen dem Besucher als PDF-Dateien zur Verfügung gestellt.
  • Im Bereich Karriere können sich Bewerber schnell und einfach über ein Formular mit Upload-Funktion auf eine offene Stelle bewerben.
  • Eine Volltextsuche in der Website rundet den Funktionsumfang ab.

Responsive Layout und einfache Pflege

Um eine optimale Bedienung auf allen Geräten, vom Smartphones über Tablets bis zu Desktop-PCs, zu ermöglichen, wurden die von der Agentur erstellten Layout-Vorlagen in Responsive Layout Technik umgesetzt. Die Darstellung passt sich dabei optimal je nach eingesetztem Gerät an.

Die Pflege der Inhalte erfolgt mit vordefinierten Layout-Elementen. Dabei muss der Redakteur lediglich Texte und Bilder an definierten Platzhaltern pflegen und ggf. mit Absatz- und Zeichenformaten auszeichnen. Das Ergebnis wird ihm dabei direkt im WYSIWYG-Editor sowie der Seitenvorschau angezeigt. Es sind weder Kenntnisse über die HTML-Struktur noch über die Funktionsweise dieser dynamischen Elemente notwendig. Der Redakteur kann sich somit maßgeblich auf die Aufbereitung der Inhalte konzentrieren.

Details zur Lösung

Website

Die Anwendungsmodule und weitere Informationen

Referenzbericht herunterladen