Best Practice: Die Ceratizit GmbH optimiert mit der crossbase-Lösung Übersetzungen im internationalen Marketing

Reutte, den 20.10.2008: In der Oktober Ausgabe der Zeitschrift Produkt Global wird aufgezeigt, wie die Ceratizit GmbH die Corporate Design-konforme Übersetzung internationaler Vertriebs- und Marketingunterlagen sicherstellt. Zu den Werbemitteln zählen zum Beispiel mehrere Kataloge und Preislisten mit über 1000 Seiten, die länderspezifisch erstellt werden. Die dezentrale Übersetzung wird mit dem crossbase-Übersetzungstool realisiert.

Dazu werden die Dokumente zunächst automatisiert erstellt und in der Mastersprache freigegeben. Anschließend werden Übersetzungsjobs definiert und dem jeweiligen Übersetzer zugewiesen, der die einzelnen Texte im Kontext der Seite direkt im Browser übersetzen kann. Dabei hat er jederzeit die Möglichkeit, ein druckverbindliches PDF-Dokument zu erzeugen, in welchem er Laufweite und Umbruch der von ihm übersetzten Texte exakt kontrollieren und bei Bedarf anpassen kann.

„Durch den Einsatz der crossbase-Lösung konnten wir nicht nur die Qualität der Produktstammdaten deutlich verbessern. Die automatisierte Medienproduktion und der webbasierte Übersetzungsworkflow haben entscheidend dazu beigetragen, dass wir unsere Marketingunterlagen einheitlich, zeitnah und länderspezifisch erstellen können. Dies verschafft uns deutliche Vorteile im internationalen Wettbewerb und bringt sichtbare Mehrwerte für unsere Kunden“, resümiert der Projektleiter Frank Zotz.

Kurzprofil der Zeitschrift Produkt Global

Produkt Global bietet Unternehmen und Organisationen Konzepte und Lösungen, mit denen sie ihre Aufgaben im Bereich der internationalen technischen Kommunikation effektiv und wirtschaftlich lösen können. Produkt Global steht für Markttransparenz, stellt Praxislösungen vor, informiert über Techniken und Dienstleistungen und analysiert Zukunftstrends. Die unterschiedlichen Facetten des Marktes werden in Umfragen, Interviews, Best-Practice-Stories und Technologiebeiträgen analysiert und diskutiert.

Best Practice „Übersetzungen im internationalen Marketing“

Best Practice „Übersetzungen im internationalen Marketing“

Informationen zum Kunden

image
image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern