head-neu-internet-image

Best Practice Übersetzung | PIM

fischerwerke GmbH & Co. KG

PIM / MS Excel

Übersetzung von Fließtexten im Texteditor. Um den Übersetzer zu unterstützen, werden die Änderungen zum Ursprungstext farblich visualisiert. Geänderte Texte werden grün, gelöschte Texte rot und hinzugefügte Texte blau unterlegt.

Tabellarische Massenübersetzung von Kurztexten am Beispiel von Merkmalen und Wertelisten. Mit der Funktion „Übersetzung suchen“ werden bereits erstellte Übersetzungen schnell gefunden.

Eckdaten

  • Die Übersetzungsdialoge in crossbase.pro bieten die Möglichkeit, verschiedene Sprachen übersichtlich nebeneinander darzustellen und zu übersetzen.
  • Es können alle Arten von einzeiligen Texten übersetzt werden, seien es Bezeichnungen zu Produkten oder Bezeichnungen zu Merkmalen.
  • Auf Knopfdruck werden in Sekundenschnelle alle Übersetzungen zu einem markierten Text angezeigt.
  • Der Übersetzer wählt die passende Übersetzung aus und fügt sie in den Übersetzungseditor ein.
  • Es ist außerdem möglich, Texte in eine Excel-Datei zu exportieren. Die Excel-Datei kann von einem Übersetzer in der Zielsprache vervollständigt und die Übersetzungen können einfach wieder importiert werden.
  • Mehrzeilig formatierte Texte werden in der WYSIWYG-Textredaktion übersetzt. Dabei wird der Ursprungstext parallel zur Übersetzung angezeigt. Abweichungen von bestehenden Übersetzungen werden farblich markiert.

Julius Blum GmbH

TMS SDL Trados

XML-Export von zu übersetzenden Texten für Translation Memory Systeme. Der Übersetzungsbedarf wird über den Textstatus festgestellt. Die Datenbank „merkt“ sich, wann welche Texte exportiert wurden, um den Übersetzungsworkflow zu steuern.

Eckdaten

  • Das TMS SDL Trados beinhaltet ein Translation Memory und ein Terminologiesystem sowie Werkzeuge zum Projekt-Management und zur Workflow-Steuerung von Übersetzungen.
  • Mit crossbase.trans werden Texte im ersten Schritt für die Übersetzung im XML-Format exportiert.
  • Diese Datei wird zum Übersetzungsdienstleister gesendet, vom Übersetzer in das TMS SDL Trados importiert und anschließend übersetzt.
  • Das Ergebnis der Übersetzung wird ebenfalls wieder als XML-Datei gespeichert. Diese Datei wird in crossbase versionssynchron importiert.

CERATIZIT Austria GmbH

Onlineübersetzung

Onlineübersetzung im Layout und Textflusskontrolle einer Katalogseite über Web-to-Print-Technologie auf Basis des Adobe InDesign Servers.

Eckdaten

  • Mit der crossbase-Lösung können InDesign Seiten auch online übersetzt werden. Der Übersetzer kann jederzeit prüfen, ob der Zeilenfall und der Umbruch im fremdsprachigen Layout passen. Langwierige Korrekturzyklen entfallen dadurch.
  • Mit crossbase.trans werden die Übersetzungsaufträge angelegt und der ausgewählte Übersetzer wird per E-Mail benachrichtigt.
  • Der Auftraggeber kann den Stand der Übersetzung jederzeit in der crossbase-Datenbank abfragen.
  • Nach erfolgreicher Übersetzung werden die Übersetzungen vom Übersetzer online im System gespeichert.

crossbase mediasolution GmbH

TMS across

Übersetzung der Texte im TMS Across

Eckdaten

  • Das TMS Across beinhaltet ein Translation Memory und Terminologiesystem sowie Werkzeuge zum Projekt-Management und zur Workflow-Steuerung von Übersetzungen.
  • Mit crossbase.trans werden die Texte im ersten Schritt für die Übersetzung im XML-Format exportiert.
  • Diese Datei wird zum Übersetzungsdienstleister gesendet, vom Übersetzer in das TMS Across importiert und anschließend übersetzt.
  • Das Ergebnis der Übersetzung wird ebenfalls wieder als XML-Datei gespeichert. Diese Datei wird in crossbase versionssynchron importiert.

Gust. Alberts GmbH & Co. KG

MS Excel

Konfiguration des Exports für die Übersetzung mit MS Excel und Ermittlung des Übersetzungsbedarfs. Neben den zu übersetzenden Texten werden auch die produzierten Seiten als PDF-Dateien exportiert.

Übersetzung in MS Excel. Mit einem Doppelklick auf eine entsprechende Zeile wird über ein Macro der quellsprachige Text direkt in der mitgelieferten PDF-Datei angezeigt.

image

PDF-Datei mit unsichtbaren Textschlüsseln, um jeden Text im Kontext des Dokuments gezielt anzeigen zu können.

Eckdaten

  • Nach der Seitenproduktion wird ein Übersetzungslayer in das PDF geschrieben
  • Der Übersetzungslayer wird „unsichtbar“ auf den eigentlichen Text gelegt und enthält den Textschlüssel. Dadurch kann jeder einzelne Text im PDF eindeutig identifiziert werden.
  • In die Excel-Datei wird ein Makro eingebettet, welches beim Doppelklick in eine Zeile die entsprechende Stelle im mitgelieferten PDF sucht und diese anzeigt.
  • So kann der Übersetzer während der Übersetzung jederzeit den quellsprachigen Text im Layout anzeigen lassen und somit optimal im Kontext übersetzen.
image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de


image

Herby Tessadri
Verkaufsleiter, Prokurist
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche „Absenden“ erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern