crossbase-Kunden setzen auf XML-Schnittstelle für eBusiness

Hersteller oder Lieferanten müssen Produktdaten oder Kataloge einfach erzeugen und anschließend für verschiedene Vertriebskanäle zur Verfügung stellen können. Das crossbase-Modul crossbase.data setzt hier an und unterstützt den eBusiness Kanal.

Produktdaten, Preise und multimediale Produktinformationen können für Firmenkunden strukturiert aus der Datenbank bereitgestellt werden. crossbase.data bietet die Möglichkeit, Daten in verschiedenen Formaten (u. a. XML) und Klassifizierungen (u. a. eCl@ss) zu exportieren und multimediale Produktinformationen standardisiert aufzubereiten.

Ein reibungsloser automatisierter Datenfluss in externe Systeme wird durch die Integration in die Warenwirtschaft, die Pflege multimedialer Informationen in der crossbase-Datenbank und den flexiblen Datenexport gewährleistet.

Unterstützt werden verschiedene klassische Formate (z. B. Eldanorm, Datanorm, CSV) und XML Formate (z. B. BMEcat). Sie können also verschiedene Absatz- und Medienkanäle, z. B. Portale oder Shops in kürzester Zeit mit Inhalten bedienen.

Exportmöglichkeiten aus der crossbase-Datenbank

Das Softwaremodul

Deutschland

image

Thomas Kern
+49 (0)7031 / 9880 – 720
t.kern@crossbase.de


Österreich und Schweiz

image

Herby Tessadri
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Einwilligungserklärung

Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern