Produktinformationsmanagement (PIM) und Database Publishing bei der KS Tools GmbH

Heusenstamm, den 01.02.2007: Als moderner Werkzeuglieferant bietet KS Tools mit Sitz in Heusenstamm aktuelle Problemlösungen und intelligente Werkzeuge für die ständig wachsenden Anforderungen im hoch technisierten Alltag.

Die Qualität, die Innovation der Produkte, sowie das besondere Preis-Leistungsverhältnis werden von unzähligen Anwendern weltweit geschätzt.

Aufbau einer medienneutralen Datenbasis

Die Übernahme bereits bestehender Daten aus der Warenwirtschaft war der Grundbaustein einer zentralen Datenbasis. Im nächsten Schritt wurden dann zur zentralen und medienneutrale Verwaltung sämtlicher marketing- und vertriebsrelevanter Daten importiert und strukturiert abgelegt. Dieses Vorgehen war die Voraussetzung für die fehlerfreie, kostenreduzierte und automatisierte Katalogproduktion sowie die Aufbereitung der Daten für elektronische Kataloge (BMECat und Nexmart).

Datenaufbereitung für die Medienproduktion

Der Werkzeughersteller KS Tools setzte seine Ziele mit den Softwaremodulen der crossbase mediasolutions GmbH erfolgreich um. Zunächst wurden Internet- und Nexmartbilder aus den importierten Quell- und Printbildern automatisch erzeugt und bei den jeweiligen Produkten hinterlegt. Im nächsten Schritt wurde das Layout der Katalogseiten mit crossbase.layout erstellt und es erfolgte die Produktion der mehrsprachigen Preisliste mit crossbase.print im Zusammenspiel mit Adobe InDesign. Die Produktion des Gesamtkatalogs ist aktuell in Planung.

Aktualität, Fehlerfreiheit und Automatisierung

Durch die Verbuchung von exportierten Produktinformationen und Preisen aus der Warenwirtschaft können die Daten in der crossbase-Datenbank jederzeit aktualisiert werden. Es ergibt sich zudem eine Verbesserung der Datenqualität, da Medienbrüche konsequent vermieden werden. Waren früher für die Erstellung der mehrsprachigen Printkataloge noch aufwendige Satz- und Layoutnacharbeiten notwendig, kann durch den automatisierten Produktionsprozess mit der crossbase-Suite die Produktionszeit spürbar reduziert werden.

Auszug aus dem KS Tools-Katalog - Deutsch

image
image

Die eingesetzten Anwendungsmodule

image image

Informationen zum Kunden

image
$
image

Jochen Muffler
Leiter Beratung und Support, Prokurist
+49 (0)7031 / 714 – 721
j.muffler@crossbase.de

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche „Absenden“ erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern