head-image

Franke Washroom Systems automatisiert Printpublikationen mit crossbase

Aarburg, den 22.02.2012: Franke ist weltweit Innovator und Marktführer in Entwicklung und Herstellung von Systemen für die Haushaltsküche, für die professionelle Systemgastronomie, Kaffeezubereitung, Getränkelieferung und für Hygienelösungen. Weltweit sind rund 11.000 Mitarbeiter in über 70 angegliederten Gesellschaften beschäftigt. Die Division "Washroom Systems" für Wasch- und Sanitäreinrichtungen, befasst sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von sanitären Systemlösungen in über 40 Ländern.

Das Verkaufshandbuch

Das neue Verkaufshandbuch 2012 für den Markt "Schweiz" umfasst 232 Seiten samt Schmuckseiten; der Produktteil selbst umfasst dabei 197 Seiten inklusive Inhaltsverzeichnis und Artikelindex. Das Verkaufshandbuch wurde in drei Sprachen (Italienisch, Französisch, Deutsch) mit crossbase automatisiert produziert. Zusätzlich werden für alle Artikel Datenblätter in 17 Sprache-Land-Varianten erzeugt, welche im Onlinekatalog für die Verkäufer zum Download bereitstehen.

Die Printproduktion

Die Printproduktion der Produktseiten basiert auf einem Flussrahmenlayout, welches Produktblöcke seitenweise vollautomatisch umbricht. Die Produktblöcke bestehen aus Produktfoto und –zeichnung, einer Produktbeschreibung, dem optionalen Zubehör und Bestelldaten. Die Bestelldaten enthalten die Franke-Artikelnummer, die Großhändler-Artikelnummer sowie den Preis. Das Flussrahmenlayout ist optimal geeignet, da die Lauflängen der einzelnen Sprachen unterschiedlich sind. Auch die Schmuckseiten werden automatisiert – sie werden über die Datenbank mit Bildern und Texten vorbefüllt und anschließend durch den Mediengestalter frei platziert. Das Layout wird für nachfolgende Aktualisierungen und Sprachwechsel in die Datenbank zurückgespeichert.

Die Besonderheiten

Eine Besonderheit in der marktspezifischen Kommunikation ist der Einsatz der Sprache-Land-Vererbungsfunktion:

  • Für den Schweizer Markt werden die Sprachen DE-CH, FR-CH und IT-CH eingesetzt.
  • Da sich die Sprachen in großen Teilen mit DE, FR und IT decken, wird ein automatischer Vererbungsmechanismus genutzt. Sofern die Texte in DE-CH, FR-CH und IT-CH vorhanden sind, werden diese verwendet. Falls sie nicht vorhanden sind, werden die Texte in den Basissprachen DE, FR und IT verwendet.
  • Somit entfällt der Aufwand für die Übersetzung, wenn die Texte der Basissprache verwendet werden können.

Eine weitere Besonderheit des Katalogs sind die generierten Texte für Produktbeschreibung, Bestelldaten und BxHxT:

  • Die Texte werden mit mächtigen Logiken unter Verwendung von crossbase.text und der XML-Transformationssprache XSLT generiert.
  • Die Textgenerierung wird für alle Sprachen automatisiert und erfolgt produktgruppenspezifisch.
  • Somit müssen nur die einzelnen Bestandteile übersetzt werden, die sich oft in den Texten wiederholen.

Der Workflow zur Katalogerstellung beinhaltet auch die Erstellung von Datenblättern. Diese werden ebenfalls mit crossbase.print pro Artikel automatisiert produziert. Die erstellten Dokumente werden an den entsprechenden Artikeln im PIM-System gepflegt und durch einen XML-Export automatisch auf der Website im Kontext zum Artikel publiziert.
Somit ist das Ziel des crossmedialen Gesamtkonzeptes bestehend aus dem länderübergreifend gepflegten PIM und der Automatisierung von Print- und Onlinemedien erfüllt.

Schaltzentrale von crossbase.print, hier wird der Status der einzelnen Printseiten sprachspezifisch angezeigt (grün=fertig, rot=neu, gelb=Änderungen)

crossbase.text; hier werden die Textvorlagen produktgruppenspezifisch verwaltet und vollautomatisch für alle Sprachen generiert

Katalogauszug

image
image

Die Softwaremodule

Informationen zum Kunden

image
image

Sebastian Seiz
Projektleiter
+43 (0)5574 / 64880 – 33
s.seiz@crossbase.at

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern