PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase überzeugt Neukunden

Das vollintegrierte Product Information Management (PIM) auf Basis der crossbase-Datenbank wird für verschiedene Zwecke, z.B. zur datenbankgestützten Erstellung von Print- und Onlinekatalogen oder für die Bereitstellung von Katalogdaten für Handelspartner genutzt.

KOLLER GmbH

Der Produzent für Whirlpooltechnik nutzt als Basis für seine Produktkommunikation die PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase. Ein besonderes Highlight ist die automatisierte Produktion des bebilderten Printkatalogs mit 200 Seiten und fließendem Umbruch.

KS TOOLS AG

Die KS TOOLS AG verkauft Handwerkzeuge in höchster Qualität. Zur Bereitstellung elektronischer Kataloge für Handelspartner werden auf Basis der medienneutralen crossbase-Datenbank BMEcat-Kataloge generiert und das branchenbekannte nexMart Portal bedient.

Praher GmbH

Der Hersteller von Qualitätsarmaturen aus Kunststoff setzt beim Product Information Management auf crossbase. Die Praher GmbH produziert mit der PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase ihren gedruckten Katalog. Die Besonderheit dabei ist, dass diese Kataloge Texte in drei Sprachen enthalten, die über den neuentwickelten crossbase-Sprachmixer parallel eingesteuert werden.

TYROLIT Schleifmittelwerke Swarovski KG

Bei der Tyrolit Swarovski KG kommt im Bereich des Product Information Managements und der Printausleitung die bewährte crossbase-Datenbank zum Einsatz. Der Fokus liegt hier auf der Schnittstelle zu SAP und der Produktion von marktspezifischen Katalogen. Eine Besonderheit sind die komplexen Produkttabellen, die vollautomatisch erzeugt werden.

WNT Deutschland GmbH

Um den Service für die Kunden der Vertriebsorganisation für Zerspanungs- und Präzisionswerkzeuge weiter auszubauen, wurde in Zusammenarbeit mit crossbase ein auf SAP basierender eShop mit einer Vielzahl von Funktionen für die anwendungsorientierte Produktauswahl aufgesetzt. Im nächsten Schritt ist geplant auf dieser Datenbasis den 1.400 Seiten dicken Printkatalog auszuleiten.

image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern