crossbase.term integriert Termprüfung

Böblingen, den 13.01.2009: crossbase.term ist eine von crossbase neu entwickelte Applikation, die Redakteure und Übersetzer durch ein Terminologiemanagement bei der täglichen Arbeit unterstützt.

crossbase.term unterstützt die Pflegearbeiten z. B. mit folgenden Funktionen:

  • Einfacher Abgleich von Texten mit den in der Datenbank hinterlegten Definitionen von Termen.
  • Wenn bei der Überprüfung eines Termes Begriffe gefunden werden, die nicht verwendet werden dürfen (sog. Negativterme), werden diese zusammen mit den passenden Wörtern (sog. Positivterme) in einer Übersicht aufgelistet.
  • Der Benutzer hat die Möglichkeit Begriffe alphabetisch in einer Baumnavigation zu filtern oder durch eine Volltextsuche im Titel und / oder in der Beschreibung zu suchen.
  • Häufig verwendete Begriffe können als Lesezeichen für den schnellen Zugriff abgelegt werden.
  • Falls verfügbar bzw. gepflegt, werden zu den Begriffen auch passende Synonyme und Bilder (z. B. Icons oder Piktogramme) angezeigt.

Da Terme oft in Translatation Memory Systemen verwaltet werden, wird crossbase eine Schnittstelle zu diesen Systemen anbieten. So wird sichergestellt, dass Terme nur an einer Stelle verwaltet werden, jedoch übergreifend verwendet werden können. Außerdem ist es geplant, speziell ausgewählte Begriffe in einem Glossar, z. B. für den Printkatalog, automatisch zu layouten.

Benutzeroberfläche crossbase.term

Die eingesetzten Anwendungsmodule

image

Deutschland

image

Thomas Kern
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de


Österreich und Schweiz

image

Herby Tessadri
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Einwilligungserklärung

Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern