crossbase.pim mit ereignisgesteuerten Aufgaben im Einsatz bei der Julius Blum GmbH

Höchst/Bregenz, den 11.10.2007: Mit dem Softwaremodul crossbase.pim können Produktmanager benutzer- und aufgabengesteuert Produktinformationen pflegen. Die Aufgaben werden über vordefinierte Ereignisse ausgelöst. Ein solches Ereignis kann z.B. das Anlegen eines neuen Produktes in der Warenwirtschaft sein. Weitere Ereignisse und entsprechend notwendige Aufgaben können z.B. aus der Pflege eines neuen Bildes oder der Änderung eines übersetzungsrelevanten Textes abgeleitet werden.

Die Aufgaben werden dem zuständigen Produktmanager in einer übersichtlichen Aufgabenliste angezeigt. Es werden immer genau die Eingabemöglichkeiten angezeigt, die für den entsprechenden Arbeitsschritt relevant sind. Z.B. muss jedem neuen Produkt eine Beschreibung und ein Produktfoto zugewiesen werden. Das Produktfoto erhält abschließend geeignete Schlagworte. Die Pflegedialoge zur Erledigung der Aufgaben – abgeleitet aus vordefinierten Ereignissen – können ohne Programmierkenntnisse zusammengestellt und konfiguriert werden (z.B. Muss-/Kann-Eingabefelder, vorbelegte Eingabefelder etc.).

Der Workflow gestaltet sich so äußerst zielgerichtet und Fehleingaben werden auf ein Minimum reduziert. Das Resultat sind zeitnah und vollständig gepflegte Produktinformationen für alle definierten Marketing- und Vertriebsaktivitäten.

Workflow für die Zuordnung eines Produktbildes zu einem neuen Produkt

Ereignis: Neues Produkt
Aufgabe: Zuordnung eines Produktfotos zu einem neuen Produkt
Der Produktmanager erhält in crossbase.pim benutzerspezifisch eine Übersicht aller für ihn relevanten Aufgaben. Aus der angebotenen Liste wird eine Aufgabe ausgewählt und der entsprechende Pflegedialog wird mit einem Doppelklick geöffnet. In diesem Pflegedialog ist ein Produktfoto auszuwählen und zuzuordnen.

Ereignis: Neues Bild
Aufgabe: Zuordnung eines Beschreibungstextes
Abschließend wird die Bildbeschreibung hinzugefügt. Nach der Bearbeitung wird die Aufgabe als erledigt gekennzeichnet.

Die eingesetzten Anwendungsmodule

image

Informationen zum Kunden

image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern