head-neu-internet-image

Softwaremodule

01.03.2017

crossbase und BIM – für Hersteller von Bauelementen und Gebäudetechnik

crossbase und BIM: effiziente Datenbereitstellung von CAD- und BIM-Formaten zu den Produkten.
Mehr...

10.06.2016

crossbase und SPIRIT/21 integrieren PIM-Informationen in SharePoint-Portal

Für die Anzeige von Produktinformationen unter SharePoint hat crossbase eine HTML-Vorlage erstellt, welche anschließend von SPIRIT/21 so angepasst wurde, dass diese in das SharePoint-Portal integriert und für den Abruf von Produktinformationen verwendet werden kann. Das Layout der Templates kann dabei frei gestaltet werden und wird ohne Einschränkungen in der SharePoint-Umgebung angezeigt.
Mehr...

04.03.2015

Massenweise Datenblätter mit InDesign und dem Preview-Modul produzieren

Massenweise Produktion von PDF-Datenblättern auf Basis von flexibel konfigurierbaren Templates mit dem crossbase-Printserver und Adobe InDesign
Mehr...

19.09.2014

crossbase.media: Automatisierte Produktion von sprachspezifischen Grafiken, QR- und Barcodes

crossbase.media steuert die Produktion von sprachspezifischen Grafiken mithilfe der direkten Anbindung zu Adobe Illustrator und von verschiedensten Barcode-Formaten (Barcodes, QR-Codes) anhand von Zahlenfolgen und Texten.
Mehr...

19.02.2014

crossbase.term - Unternehmensweites Wörterbuch in crossbase.term aufbauen und mit TMS austauschen

crossbase.term steht ab sofort in einer vollständig überarbeiteten Version zur Verfügung. Sowohl die Benutzeroberfläche als auch die zugrundeliegenden Funktionen wurden komplett überarbeitet.
Mehr...

11.12.2012

Automatisiertes Tablet-Publishing mit crossbase

Die Anforderungen an die crossmediale Produktkommunikation wachsen stetig und mit der Etablierung von mobilen Geräten im Business-Bereich bieten sich neue Kommunikationskanäle. Mit drei Ansätzen bietet crossbase anwendungsgerechte Lösungen für Tablets und Smartphones.
Mehr...

30.01.2012

crossbase-Übersetzungsworkflow bietet auf Knopfdruck den aktuellen Status der Übersetzung an

Der crossbase-Übersetzungsworkflow für Texte und Produktmerkmale im PIM-System ermöglicht eine starke Reduktion der Übersetzungskosten und sichert Qualität und Einheitlichkeit der Übersetzungen.
Mehr...

14.12.2011

crossbase-Printserver – Preview für Produktmanager und Turbo für Printproduktion

Die Produktion von Verkaufsunterlagen ist oft ein zeitkritischer Prozess. Hier zählt in vielen Fällen jede Minute; besonders wenn es um die zeitnahe Produktion von vielen Fremdsprachen geht oder um Änderungen, die der Produktmanager sofort im Layout sehen möchte. Um beide Anforderungen zu erfüllen, hat crossbase einen Printserver mit direkter Ankopplung an Adobe InDesign entwickelt.
Mehr...

05.12.2011

Neues Modul Excel-Konfigurator für individuell einstellbare Excel-Exporte

Mit dem neuen Excel-Export kann der Anwender zu einer beliebigen Auswahl an Produkten Produktinformationen im Excel-Format aus dem PIM-System exportieren. Die Auswahl der Inhalte wird in übersichtlichen, einfach zu bedienenden Dialogen durchgeführt.
Mehr...

19.09.2011

Einfacher geht es nicht - Neues Webfrontend von crossbase für die Produktdatenpflege

Lange Zeit hat crossbase für die Produktdatenpflege ausschließlich Desktop-Applikationen bereitgestellt, da die Anwenderanforderungen an die Pflege damit optimal erfüllt werden konnten. Ergänzend wird jetzt für die gelegentlichen Nutzer des Systems ein Webfrontend bereitgestellt, welches sich deutlich von den Desktop-Applikationen abgrenzt: Für die Verwendung ist keine spezielle Schulung mehr notwendig, da direkt im Webbrowser in einem anpassbaren Onlinekataloglayout editiert werden kann.
Mehr...

13.09.2011

Neue Funktionen für die sprachspezifische Erstellung technischer Dokumentationen

Für die Erstellung gedruckter Verkaufsunterlagen bietet crossbase.print im Zusammenspiel mit Adobe InDesign vielfältige Gestaltungs- und Automatisierungsfunktionen. Doch auch technische Dokumentationen mit fest definierten Text- und Bildzusammenhängen können automatisiert erzeugt werden. Um die Produktion dieser Dokumente weiter zu optimieren, wurden zwei neue Funktionen implementiert.
Mehr...

06.09.2011

Das CMS crossbase.net als Zentrale für Webseite, Onlinekatalog und Medienservice

crossbase.net ist das Content Management System der PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase und die zentrale Plattform für die Onlinemodule. Es integriert die Funktionen eines klassischen CMS, aber auch die Konfiguration des Onlinekatalogs und des Medienservices. Es trennt Inhalt, Layout und Struktur und gewährleistet so, dass die Inhalte in jedem Kontext einheitlich auf Basis des definierten Corporate Designs angezeigt und von den Scuhmaschinen optimal indiziert werden.
Mehr...

05.08.2011

Nahtlose Integration von Onlinekatalog mit Shopfunktionen in das PIM-System

Der Onlinekatalog mit Shopfunktion setzt die elektronische Ausleitung von Produktinformationen mit automatisch generierten Onlinekatalogen mit intelligenter Produktauswahl konsequent um. Produkte können nicht nur visuell und über eine Baumstruktur, sondern auch über sich gegenseitig einschränkende Produktmerkmale gefiltert werden. Zudem steht eine Volltextsuche zur Verfügung, welche das Suchergebnis intelligent aufbereitet.
Mehr...

22.07.2011

crossbase.text mit neuen hochflexiblen Funktionen für die automatisierte Erzeugung von Textbausteinen

crossbase.text baut Texte in allen Sprachen aus wiederverwendbaren Textbausteinen und Produktmerkmalen automatisiert zusammen, um sie in Katalogen und elektronischen Medien einheitlich und stets aktuell kommunizieren zu können. Die neue Version des Programms wartet mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche sowie einer neuen Syntax in Form von XSLT zur Erstellung von Textvorlagen auf, um noch zielgenauer Texte generieren zu können. Dieser Industriestandard bietet eine Vielfalt an neuen Möglichkeiten, um Texte dynamisch erstellen zu können.
Mehr...

04.07.2011

Komfortable Planung von Printpublikationen mit der crossbase.print Buchvorschau

crossbase.print ist das Werkzeug für das Layouten und die automatisierte Produktion von Printkatalogen. Um Layouter und Katalogverantwortliche im Prozess der Planung und Erstellung von Printerzeugnissen noch besser zu unterstützen, wurde crossbase.print um ein Buchvorschau-Modul erweitert.
Mehr...

03.03.2011

crossbase unterstützt Digital Publishing für mobile Endgeräte wie z.B. das Apple iPad

Mobile Endgeräte wie beispielsweise das Apple iPad etablieren sich im Consumer-Bereich und finden inzwischen immer stärker auch Einzug in den Business-Bereich. Auch hier leistet crossbase Pionierarbeit. Mit dem Publishing-Modul crossbase.print können digitale Verkaufsunterlagen automatisiert erzeugt werden, welche die Vorteile dieser neuen Plattform umfassend unterstützen.
Mehr...

21.10.2010

crossbase.print mit neuen Funktionen für den Import von InDesign-Dokumenten

Mit dem Dokumentenimport kann die Übernahme bestehender Dokumente in das PIM-System und die Aufbereitung für das Database-Publishing erheblich beschleunigt werden. Insbesondere gestaltungslastige Broschüren, die von Agenturen oder Layoutern erstellt wurden, können mit wenigen Mausklicks in die PIM-Datenbank überführt werden.
Mehr...

06.09.2010

crossbase Bilddatenbank mit optionaler Anbindung von Adobe Photoshop für automatisierte Bildkonvertierungen

In allen Unternehmensbereichen werden Fotos und Grafiken aus dem Marketing verwendet. Zum Beispiel zur visuellen Unterstützung in Angeboten, zur Erzeugung von Datenblättern oder zur Erstellung von Präsentationen. Doch nicht nur Bilder, sondern auch Texte und Tabellen sollen das Produkt ins rechte Licht rücken – oft auch abgestimmt auf eine definierte Zielgruppe.
Mehr...

03.03.2010

crossbase und SDL TRADOS geben Technologiepartnerschaft bekannt

Der Übersetzungsprozess ist das letzte Glied im Textworkflow innerhalb des PIM-Systems von crossbase. Er kann jedoch einen sehr hohen Aufwand erzeugen, wenn er nicht standardisiert ist und klar definierten Regeln folgt. Dabei ist z.B. zu berücksichtigen, dass professionelle Übersetzer meist mit Übersetzungsdatenbanken wie SDL TRADOS arbeiten. Durch dieses Werkzeug lassen sich Zeit und Kosten im Übersetzungsprozess deutlich reduzieren.
Mehr...

22.01.2010

crossbase R4 setzt in Verbindung mit Adobe InDesign CS4 neue Maßstäbe bei der automatisierten Katalogproduktion

Das neue Release 4 von crossbase bringt im Bereich der automatisierten Medienproduktion mit Adobe InDesign CS4 einige wesentlichen Neuerungen und Verbesserungen mit sich. Ebenso wie die anderen Applikationen der Crossmedia-Lösung, erhält auch die Printapplikation crossbase.print eine komplett neue Programmoberfläche.
Mehr...

24.11.2009

crossbase Release 4 ab Januar 2010 verfügbar

Das Release 4 wurde auf dem technisch neusten Stand entwickelt und markiert einen Meilenstein in der über 10-jährigen Entwicklung der crossbase PIM-, CMS und Crossmedia-Lösung. Die Release 4 Applikationen wurden im Hinblick auf das neue Betriebssystem Windows 7 entwickelt. Die Bedienoberfläche wurde komplett überarbeitet und über alle Applikationen hinweg vereinheitlicht.
Mehr...

17.09.2009

crossbase ermöglicht konfigurierbare XML-Printproduktion ohne Datenbankanbindung

Das neue crossbase-Modul XML-Printproduktion erlaubt es, aus XML / TXT / CSV-Daten Printlayouts auf Knopfdruck zu erzeugen. Mittels eines frei konfigurierbaren Regelwerks und Templatevorlagen können Layoutregeln vorgegeben werden, die die Platzierung von Bildern, Texten und Tabellen vorgeben und den Umbruch des Dokumentes steuern.
Mehr...

10.09.2009

Höchste Flexibilität im Umbruch mit crossbase-Verdrängungsregeln

crossbase bietet viele Möglichkeiten den Umbruch automatisch zu beeinflussen, z.B. die Verdrängung von Texten oder der Konturlauf. Mit einer verbesserten Funktion in crossbase.print besteht jetzt die Möglichkeit, dass ganze Layoutbereiche auf der Seite, bestehend aus Texten, Bildern und Tabellen, abhängig vom Inhalt, dynamisch verdrängt werden.
Mehr...

27.07.2009

crossbase.print mit neuen Funktionen, um komplexe Tabellenlayouts noch einfacher zu erstellen

Neu im Tabelleneditor ist die die Universaltabelle. Mit diesem Tabellentyp können Produkttabellen, insbesondere Kreuztabellen, durch den Anwender noch einfacher und universeller konfiguriert werden. Über die Tabellenvorschau werden die Einstellungen in der Vorschau sichtbar und können sofort geprüft werden.
Mehr...

22.06.2009

crossbase bietet ab Release 4 einen unicodefähigen XML-Datenimport und -export

Der bestehende CSV-Import wird im Rahmen der Release 4 Neuentwicklung durch einen unicodefähigen XML-Import abgelöst. Dadurch müssen bei Verwendung von Unicodedaten keine besonderen Anpassungen mehr vorgenommen werden. Durch die neue Vorgehensweise und das XML-Format gibt es außerdem keine Größenbeschränkung des Datenvolumen mehr.
Mehr...

15.06.2009

Neuentwicklung von crossbase.office im Rahmen des Release 4

Im Zuge der Modernisierung sämtlicher crossbase-Applikationen für das Release 4 wurde das Modul crossbase.office neu entwickelt. Es erleichtert die professionelle Gestaltung von Dokumenten mit Word durch die rasche Bereitstellung von Bildern, Texten und Tabellen aus der Datenbank.
Mehr...

23.01.2009

Übersichtliche Planung und Prozessunterstützung mit dem neuen crossbase-Modul „Seitenworkflow“

Das Modul Seitenworkflow unterstützt das gemeinsame Bearbeiten von Einzel- oder Doppelseiten, z.B. in Katalogen oder Broschüren, durch Layouter, Grafiker, Produktmanager und Redakteure. Jede Seite wird mit spezifischen Planungs- und Bearbeitungsinformationen versehen, die auf Klick übersichtlich dargestellt werden. Anstehende Bearbeitungsschritte können eingegeben und dem zuständigen Mitarbeiter mit Start- und Endtermin zugestellt werden – per E-Mail und mit To-Do-Liste.
Mehr...

19.01.2009

crossbase Release 4 und neue Softwaremodule

Die Fertigstellung des Release 4 ist im ersten Halbjahr 2009 geplant. Das Release 4 wird auf dem technisch neusten Stand entwickelt und markiert einen Meilenstein in der über 10-jährigen Entwicklung der crossbase PIM-, CMS und Crossmedia-Lösung. Alle Applikationen werden durchgängig mehrsprachig sein, um neben der globalen Produktkommunikation auch die Internationalisierung der Zusammenarbeit umfassend zu unterstützen. Zudem wird die Bedienoberfläche grafisch überarbeitet.
Mehr...

15.01.2009

Dokumentenimport macht Cross Media Publishing und Internationalisierung noch einfacher

Als besonderes Highlight zum Beginn des Jahres 2009 präsentiert crossbase mit dem Dokumentenimport ein neues Printmodul. Damit ist es möglich, die Datenübernahme und Aufbereitung für das Database Publishing erheblich zu beschleunigen. Manuell erstellte InDesign-Dokumente, z.B. gestaltungslastige Broschüren, die von der Agentur oder dem Layouter erstellt wurden, können in crossbase mit wenigen Mausklicks gespeichert werden.
Mehr...

14.01.2009

Komfortable visuelle Seitengestaltung mit dem crossbase-Seiteneditor

Der Seiteneditor ermöglicht es dem Layouter, eine Printpublikation möglichst komfortabel zu gestalten. Es sind jetzt alle Elemente einer Seite wie z.B. Bilder, Texte und Tabellen sowie die Layoutvorlage, das Template und das fertig erzeugte Dokument auf einen Blick zu sehen und können im Kontext bearbeiten werden.
Mehr...

13.01.2009

crossbase.term integriert Termprüfung

crossbase.term ist eine von crossbase neu entwickelte Applikation, die Redakteure und Übersetzer durch ein Terminologiemanagement bei der täglichen Arbeit unterstützt. Da Terme oft in Translatation Memory Systemen verwaltet werden, wird crossbase eine Schnittstelle zu diesen Systemen anbieten. So wird sichergestellt, dass Terme nur an einer Stelle verwaltet werden, jedoch übergreifend verwendet werden können.
Mehr...

15.12.2008

Textshrinking-Funktion in crossbase.print minimiert Textüberläufe in Adobe InDesign

Das neue crossbase.print-Werkzeug ist eine Methode, um Zeichen in Adobe InDesign dynamisch zu modifizieren. Ziel ist es, die bei der Generierung von Seiten entstehende Überläufe, die insbesondere bei Sprachwechseln entstehen, in Textboxen und Tabellenzellen automatisch zu unterbinden. Wird ein Überlauf erkannt, so kann der Inhalt des Feldes durch verschiedene InDesign-Methoden geschrumpft werden.
Mehr...

05.09.2008

crossbase.print optimiert die automatisierte Printproduktion mit Adobe InDesign CS3

InDesign CS3 bietet im Vergleich zur Version CS2 für die automatisierte Printproduktion eine gelungene Mischung aus höherer Performance, einfacherer Handhabung und verbessertem Funktionsumfang. crossbase.print unterstützt ab sofort InDesign CS3 mit den nachstehenden Möglichkeiten.
Mehr...

10.07.2008

crossbase veröffentlicht neues Release von crossbase.pim mit zahlreichen Neuerungen

crossbase.pim ist eine von crossbase entwickelte Applikation, die aus den Anforderungen der Produktmanager entstanden ist. Das Programm wurde konsequent für die spezifischen Aufgaben bei der Datenpflege ausgelegt und ermöglicht eine erhebliche Effizienzsteigerung. Die neue Version bringt zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen mit sich, die diese Philosophie weiter verwirklicht.
Mehr...

21.01.2008

crossbase.print mit umfassendem Batchmodul und vollständiger Unterstützung von Adobe InDesign Objektstilen.

crossbase.print steht ab sofort mit einem neu entwickelten Batchmodul zur Verfügung. Dies erlaubt die Erstellung und Aktualisierung von mehrsprachigen Katalogen inklusive aller vorgelagerten Arbeitsschritte auf Knopfdruck. Außerdem werden jetzt alle in InDesign verfügbaren Objektstile mit allen einstellbaren Merkmalen unterstützt.
Mehr...

01.06.2007

crossbase.pim – der einfache und zielgruppenspezifische Zugang für das Produktmanagement

crossbase.pim ist eine von crossbase neu entwickelte Applikation, die aus den Anforderungen der Produktmanager entstanden ist. crossbase.pim ist im Vergleich zu crossbase.pro speziell auf die Anforderungen von Produktmanagern zugeschnitten. Das Softwaretool ist dadurch sehr übersichtlich gehalten und intuitiv in der Bedienung.
Mehr...

22.05.2007

Transparentes Workflow- und Änderungsmanagement mit der crossbase-Ampelschaltung

Mit dem Workflowmodul von crossbase wird der Arbeitsprozess strukturiert unterstützt. Es werden drei zentrale Protokoll- und Prüffunktionen bei der Datenpflege angeboten, um verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden.
Mehr...

14.12.2006

DVD-Katalog mit PDF-Ansteuerungsmodul für Bernecker + Rainer Industrie Elektronik GmbH

Die Bernecker + Rainer Industrie Elektronik GmbH bietet mit leistungsfähigen Industrie PCs, dem im Markt etablierten Echtzeit Netzwerk ETHERNET Powerlink und dem modular skalierbare Prozessleitsystem APROL integrierte Automatisierungslösungen aus einer Hand.
Mehr...

07.12.2005

Neuer crossbase-Layouteditor mit Erweiterungen zur datenbankgestützten Gestaltung

Das Programm wird von Layoutern und Grafikern zur grafischen und benutzerfreundlichen Layouterstellung mit Verbindung zur Datenbank eingesetzt. Es können somit Layoutvorlagen für strukturierte als auch kreativ gestalteten Seiten erstellt werden.
Mehr...

30.11.2005

crossbase.print unterstützt ab sofort Adobe InDesign CS2

Seit kurzem ist Adobes Layoutflaggschiff InDesign in der neuen Version CS2 auf dem Markt erhältlich. crossbase.print unterstützt ab sofort InDesign CS2 mit den nachstehenden Möglichkeiten. Das Update für bestehende Kunden ist ab Januar 2006 verfügbar.
Mehr...

09.11.2005

Neues crossbase-Modul: BMEcat-Konfigurator für kundenspezifische elektronische Produktkataloge

Für elektronische Vertriebskanäle wie z.B. Onlineshops, Portale und Marktplätze sowie für Ihre Handelspartner werden Produktinformationen in einer strukturierten Form benötigt. Mit dem neuen BMEcat-Konfigurator von crossbase sind Ihre Mitarbeiter im Verkauf, im Marketing und in der IT in der Lage, kundenspezifische elektronische Kataloge zu liefern.
Mehr...

24.10.2005

Übersetzungsmanagement mit Online-Textflusskontrolle im druckfertigen Layout

Wer mehrsprachige Marketing- und Vertriebsunterlagen produziert, publiziert und verwaltet, kennt das Problem: Die Übersetzung der Texte in andere Sprachen ist sehr zeitaufwendig und mit einigen Korrekturschleifen verbunden. Durch den neuen Übersetzungsworkflow im Webbrowser lassen sich jedoch bis zu 50% der bisherigen Zeit und Übersetzungskosten einsparen!
Mehr...

16.05.2003

Neue Internetauftritte mit crossbase.net realisiert

Für die technische Umsetzung haben sich die Unternehmen für den Einsatz des Content Management-System crossbase.net entschieden. crossbase.net ermöglicht es den Redakteuren auch große Datenmengen klar zu strukturieren und diese individuell mittels Layoutvorlagen zu publizieren.
Mehr...

18.10.2002

Office Dokumente mit Werbebildern und -texten

crossbase bietet Ihnen jetzt auch die Möglichkeit, Vertriebsunterlagen und ganze Kataloge in chinesischer Sprache automatisiert zu erzeugen und zu verwalten. Dadurch kann jetzt auch der asiatische Markt zielgruppenorientiert in der entsprechenden Sprache in Ihr Vertriebsnetz integriert werden.
Mehr...

25.06.2002

crossbase-Kunden setzen auf XML-Schnittstelle für eBusiness

Hersteller oder Lieferanten müssen Produktdaten oder Kataloge einfach erzeugen und anschließend für verschiedene Vertriebskanäle zur Verfügung stellen können. Das crossbase-Modul crossbase.data setzt hier an und unterstützt den eBusiness Kanal.
Mehr...
image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de


image

Herby Tessadri
Verkaufsleiter, Prokurist
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern