head-image

Marktspezifische Produktkommunikation – vollintegriert, automatisiert und dennoch lokal

Kunden müssen zielsicher informiert werden, wenn sie sich gut beraten fühlen sollen. So unterscheiden sich heutzutage die Inhalte von gedruckten und online Katalogen, Preislisten, Shops, mobilen Anwendungen und Websites innerhalb eines Unternehmens je nach Zielgruppe und Markt. Doch eine herkömmliche zielgruppen- und marktspezifische Produktkommunikation ist aufwendig und bindet hohe zeitliche und finanzielle Ressourcen.

crossbase bietet eine vollintegrierte, automatisierte Lösung, die dennoch beliebig viele lokale Anpassungen, z.B. für Landesgesellschaften, ermöglicht.

Übersicht

Im Mittelpunkt der PIM- und Crossmedia-Lösung steht die crossbase-Datenbank als zentrale Datenquelle – der logische Ausgangspunkt für die effiziente crossmediale und marktspezifische Produktkommunikation.

Die crossbase-Datenbank ist das umfassende Gedächtnis der PIM- und Crossmedia-Lösung. Sie „weiß“ alles über die Produkte – in allen Sprachen, Ländern, Zielgruppen und Medien. Dadurch wird die crossmediale und marktspezifische Kommunikation ermöglicht.

Eine für alles. crossbase steht für größte Flexibilität in der Produktkommunikation. Eine vollintegrierte Datenbank für alle Medien und Verkaufskanäle.

Ziel

Ziel ist, allen Zielgruppen und Handelspartnern möglichst zeitnah Zugriff auf die jeweils aktuellsten, für sie relevanten, Produkt- und Unternehmensinformationen zu gewähren. Die Bereitstellung der Informationen erfolgt sowohl für verschiedene Märkte und Sprachen, als auch für die verschiedensten Medien wie Kataloge, Shops, Website, Händlerportale etc. Hierbei sollte die Informationsbereitstellung möglichst zeit- und kostensparend vonstattengehen.

crossbase bietet hierfür eine vollintegrierte Datenbank für alle Medien und Verkaufskanäle, so dass viele Prozesse automatisiert ablaufen. Informationen müssen – über alle Länder hinweg - nur noch einmal vorgehalten und gepflegt werden, können jedoch für Zielgruppen und Märkte lokal angepasst werden. Da Daten nur noch einmal vorliegen, wird bei Änderungen die Aktualität aller Medien und Verkaufskanäle gewährleistet und über Zugriffsrechte wird gesteuert, welche Mitarbeiter, Agenturen, Handelspartner etc. auf welche Daten (bzw. Produkt- oder Bilddaten) zugreifen dürfen.

image

Die Beziehungen zwischen Unternehmens- und Produktinformationen, Medien und Märkten müssen zentral abbildbar sein.

Marktspezifische Kommunikation

Verschiedene Zielgruppen und internationale Märkte fordern angepasste Verkaufsunterlagen und Produktinformationen, wobei die Kommunikation in allen Märkten möglichst zeitnah erfolgen soll. crossbase bietet eine vollintegrierte, automatisierte Lösung, die dennoch beliebig viele lokale Anpassungen, z.B. für Landesgesellschaften, ermöglicht und gleichzeitig Zeit und Kosten einspart.

Länderspezifische Steuerung

Sortimente können marktspezifisch verwaltet werden, je Medium, Land und Markt, z.B. für einen Printkatalog Frankreich, den Onlinekatalog International oder den elektronischen Katalog für einen Kunden. Trotz marktspezifischer Verwaltung und verschiedenster Medien liegen die Daten nur ein einziges Mal vor. Hieraus resultieren eine deutliche Zeitersparnis bei der Pflege der Inhalte sowie ein automatischer Update aller Medien mit den jeweils aktuellen Inhalten, wobei lokale Anpassungen immer möglich bleiben.

Über das Konzept der Sprach- und Landpriorisierung können vorhandene Übersetzungen genutzt werden. Sie müssen nicht in jeder englischen Landesvariante alle Übersetzungen vorhalten, sondern können, wenn keine Abweichung vorliegt, z.B. für USA und Kanada die Übersetzung von Großbritannien „vererben". Damit werden Übersetzungskosten sowie die benötigte Zeit für Übersetzungen minimiert und länderspezifische Sprachbesonderheiten ermöglicht.

Was die weitere länderspezifische Lokalisierung betrifft beweist crossbase „Liebe zum Detail":

  • Länderspezifische Bilder und Texte können eingesteuert werden.
  • Länder- und marktspezifische Artikelnummern können verwaltet werden.
  • Jeder Sprache-Land-Kombination kann ein spezifisches Wörterbuch für die Silbentrennung in InDesign zugeordnet werden.
  • Die Zahlenformatierung wird, auch in Texten, länderspezifisch gesteuert.
  • Zahlen können über Formeln automatisch umgerechnet werden, z.B. von metrischen in imperiale Maßeinheiten.
  • Die Anzeige von Produktneuheiten kann marktspezifisch gesteuert werden.

Zielgruppenspezifische Bedürfnisse

Sprechen Sie Ihre Zielgruppe direkt an: Denn ob Planer, Konstrukteur, Verarbeiter, Handelsunternehmen oder Endverbraucher – jeder Interessent möchte bedarfsgerecht informiert werden. Während sich z.B. ein Endverbraucher meist für den Nutzen interessiert und beim Kauf auf emotionale Kriterien wie Design und Marke Wert legt, so benötigt ein Händler logistische und kommerzielle Informationen, um die Produkte verkaufen zu können.

Ihre Vorteile bei der Erstellung von zielgruppenspezifischen Verkaufsunterlagen mit crossbase:

  • Jeder Produktinformationstyp bzw. jede Produktinformation kann mit einer oder mehreren Zielgruppen verknüpft werden.
  • Die Kennzeichnung der Produktinformationen mit Zielgruppen kann automatisch ausgewertet werden, so dass jede Zielgruppe mit bedarfsgerechten Informationen bedient wird.
  • Mit crossbase ist es möglich, die Kunden und Interessenten mit individualisierten Verkaufsunterlagen, z.B. über Print oder Internet, anzusprechen und zeitgleich zeitliche und finanzielle Ressourcen einzusparen sowie dank der Verzahnung aller Medien mit einer einzigen Datenbank die Aktualität aller Medien zu gewährleisten.

Kosten

Aus intelligenten Software-Bausteinen baut crossbase Ihre maßgeschneiderte Medienfabrik. In jeder Größe. Schlüsselfertig. Und das zu einem Preis, der Ihrer Anwendung gerecht wird.
Hierbei überzeugt die Lösung zusätzlich durch die Kosten- und Zeiteinsparungen, welche gegenüber der bisherigen Vorgehensweise erreicht werden, und welche von uns gerne anhand von Beispielen aus unserer 20-jährigen Erfahrung belegt werden können.

Zusammensetzung des Projektpreises

  • Lizenzkosten
  • Projektkosten für Dienstleistungen wie Beratung, Konfiguration, Schulung, Installation und Anpassungen, mehr...

Für die crossbase-Lizenz sind der Umfang an Anwendungsmodulen und die Anzahl der Personen, die mit dem System arbeiten, entscheidend. So können auch kleinere Unternehmen von der crossbase-Lösung profitieren bzw. ist ein Ausbau der Lösung in Stufen möglich. Unsere Verkaufsberater berechnen Ihnen gerne den Preis auf Basis Ihrer Anforderungen.

Relevante Lizenzparameter

  • Umfang an Anwendungsmodulen: Die genaue Auflistung der verfügbaren Module finden Sie in der Übersicht im Bereich Anwendungsmodule und Optionen.
  • Anzahl der personenbezogenen Benutzer: Hierbei wird unterschieden zwischen Power-, Datenpflege- und Office-User:
     
     Power-User haben Zugriff auf alle crossbase-Applikationen, z.B. zur Administration, Datenimport, Datenpflege, Übersetzungsmanagement, Printproduktion, Erstellung von elektronischen Katalogen, Content Management usw.
     Datenpflege-User haben Zugriffsmöglichkeiten auf die crossbase-Applikationen zur Datenpflege und Übersetzung
     Office-User haben Zugriffsmöglichkeiten auf die Unternehmens- und Produktinformationen, z.B. für die Verwendung der Informationen in Word, Excel oder PowerPoint
image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de


image

Herby Tessadri
Verkaufsleiter, Prokurist
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern