head-neu-internet-image

Datenbereitstellung für E-Commerce-Anwendungen und Handelspartner

Für Handelspartner und elektronische Vertriebskanäle werden elektronische Kataloge, welche Produktinformationen wie bspw. Produkthierarchie, Produktmerkmale, Bilder, Texte und Preise beinhalten, in strukturierter und standardisierter Form benötigt. In einem elektronischen Katalog können kundenspezifische Sortimente definiert, eine entsprechende Preisliste zugeordnet, die Datenauswahl festgelegt und das Format auf Knopfdruck erzeugt werden.

Referenzen zur Anwendung des Datenexportmoduls finden Sie hier: Best Practice Beispiele zum Datenexport

Hauptmodul

Modulbeschreibung

Eine der wichtigsten Aufgaben von crossbase ist die Datenbereitstellung für Onlinekataloge, Shops, Fremdsysteme, Handelspartner und Portale. Dazu werden elektronische Kataloge angelegt, das Sortiment und ggf. die Preisliste festgelegt sowie das Format und das Mapping der Felder zu den Inhalten in der Datenbank definiert.

Abbildung beliebiger XML-Formate

Aufgrund der flexibel konfigurierbaren Struktur für XML-Formate beherrscht crossbase die verschiedensten Formate. Die Erweiterungen bestehender Formate sowie die Implementierung neuer Formate sind somit jederzeit möglich.

XML-Mapping

Handelspartner, Portale und weitere Verkaufskanäle benötigen individuelle Inhalte. In crossbase kann jedes Format in Bezug auf die Datenauswahl kundenspezifisch, genauer gesagt katalogspezifisch, eingerichtet werden.

Optionale Module

Webschnittstelle mit myXML-Format

Die crossbase-Datenbank kann flexibel um individuelle XML-Formate erweitert werden. Dazu wird aus definierten XML-Strukturen ein, den Vorgaben entsprechender Export, abgeleitet. Das Framework stellt bereits viele Strukturen für Webschnittstellen zur Verfügung.

Tablet-Schnittstelle

Die crossbase Media Viewer App oder externe Tablet-Anwendungen können über die Tablet-Schnittstelle synchronisiert werden. Dazu werden XML-Daten sowie alle geänderten Mediendateien übertragen und die lokale Tablet-Datenbank aktualisiert.

Excel-Konfigurator

Mit dem Excel-Konfigurator kann der Anwender individuelle Excel-Exporte zusammenstellen, um zu einer festgelegten Artikelliste Produktinformationen aus der crossbase-Datenbank zu exportieren. Die Auswahl der Inhalte wird in übersichtlichen, einfach zu bedienenden Dialogen durchgeführt. So können auch technisch weniger versierte Nutzer in wenigen Schritten einen komplexen Excel-Export konfigurieren und durchführen. Für den Export stehen folgende Produktinformationen zur Verfügung:

BMEcat-Format

Das BMEcat-Format 1.2 bzw. 2005 wird von crossbase umfassend unterstützt. Die zu transportierenden Inhalte können kundenspezifisch konfiguriert werden (sog. XML-Mapping). Falls es erforderlich ist, kann das Format über „User Defined Extensions“ außerhalb des Standards angepasst werden.

Klassifikationen (eCl@ss, ETIM, UNSPSC, profiCl@ss)

Die Klassifikationen eCl@ss (ab Version 4.0), ETIM (ab Version 2.0), UNSPSC (ab Version 7.0) und profiCl@ss (ab Version 2.0) werden von crossbase vollständig unterstützt. Da die herstellerseitig gepflegten Produktinhalte nicht diesen Standard-Klassifikationen entsprechen, gibt es in crossbase die Möglichkeit, Merkmale und Kataloggruppen aufeinander abzustimmen (sog. Klassifikationen-Mapping).

GAEB-XML-Format

Das GAEB-Format ist ein speziell in der Baubranche verbreitetes XML-basiertes Format für den Datenaustausch einzelner am Bau beteiligter Partner. Zusätzlich können damit Ausschreibungstexte für Plattformen wie z.B. ausschreiben.de bereitgestellt werden.

DATANORM- / ELDANORM-Format

DATANORM ist ein Standardverfahren für den Artikel- / Stammdatenaustausch und wird vorwiegend im Installations- und Bauhandwerk eingesetzt, relevant sind die Versionen 4 und 5. ELDANORM ist wie DATANORM aufgebaut, jedoch wird dieser Standard speziell im Elektrohandwerk verwendet, relevant sind die Versionen 5/90E und 1/96. crossbase kann die Produktdaten entsprechend dieser Formate aufbereiten.

nexMart-Format

Das nexMart-Portal ist eine Business-to-Business-Plattform für den Handel der Branchen Werkzeuge, Beschläge, Eisenwaren, Holz, Gartengeräte und technischer Bedarf. crossbase ist nexMart-zertifiziert und kann Produktdaten kundenspezifisch für nexMart aufbereiten.

EZ-base-Format

EZ-base ist eine webbasierte Plattform für die Eisenwarenbranche in den Niederlanden, auf der bau- und industriebezogene Kunden und Lieferanten zusammen kommen. Zur optimalen Artikelsuche steht eine Klassifizierung, bestehend aus Kapiteln, Hauptgruppen, Untergruppen und Artikelgruppen zur Verfügung. crossbase unterstützt dieses Format und ermöglicht eine kundenspezifische Konfiguration der Inhalte.

SABIO-Format

SABIO ist eine Wissensdatenbank, welche im Kundenservice eingesetzt wird. Dabei werden die relevanten Produktinformationen im HTML-Format zur schnellen Einsichtnahme übersichtlich dargestellt. crossbase stellt eine XML-Standardschnittstelle zu SABIO bereit, um diese Produktinformationen zu übertragen. Durch diese Single-Source-Anbindung können Redundanzen in der Datenpflege vermieden und die Datenqualität erhöht werden.

Arge Neue Medien

ARGE Neue Medien ist der Betreiber des SHK-Branchenportals. Für die Datenbereitstellung der Artikelstammdaten gibt es eine definierte XML- bzw. CSV-Schnittstelle, die von crossbase unterstützt wird, u.a. die Dateitypen Kopfdaten, Artikel, Gruppen und Langtexte.

CAD- / BIM-Bauteileformat

Der CAD- / BIM-Bauteilekatalog unseres Partners KiM bietet für Konstrukteure und Architekten die Möglichkeit, auf CAD- bzw. BIM-Dateien zuzugreifen. crossbase stellt hierfür die erforderlichen PIM-Daten über eine Schnittstelle zur Verfügung. Z.B. gibt es die Möglichkeit direkt aus der crossbase-Datenbank heraus BIM-Formate wie IFC bestehend aus CAD-Zeichnung plus PIM-Daten zu erzeugen.

Fabory-Format

Fabory ist ein Tochterunternehmen des Grainger-Konzerns, eines der größten US-Unternehmen, mit Hauptsitz in den Niederlanden und weltweit führend im Handel von Befestigungsartikeln („Masters in Fasteners“) und Werkzeugen. Hersteller haben mit crossbase die Möglichkeit, über das spezielle Fabory-Format Produktdaten elektronisch auszutauschen.

Software-Dokumentation

image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de


image

Herby Tessadri
Verkaufsleiter, Prokurist
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern