head-image

Guided Tours crossbase - Verkauf

Einmal in crossbase gepflegt, können die Daten auf Knopfdruck für den Shop, die Handelspartner oder Portale aufbereitet werden: z.B. mit XML, API und Excel, oder mit Word und PowerPoint in schöne Form gebracht werden.

Verkäufer

Angebote aus dem ERP-System lassen sich mit aktuellen Bildern und einheitlich formatierten Texten aus der crossbase-Datenbank aufwerten. Datenblätter können automatisiert zusammengestellt und als Word- oder PDF-Datei ausgegeben werden.

Die wichtigsten Anforderungen im Überblick:

Nahtlose Microsoft Office Integration

Als Verkaufsprofi gehört es zu Ihrem täglichen Geschäft, Kunden und Interessenten mit aktuellen und bedarfsgerechten Produktinformationen zu versorgen. Dazu werden in vielen Fällen Angebote und Präsentationen mit den Microsoft Programmen Word, Excel und PowerPoint erstellt. Dafür benötigen Sie aktuelles Bildmaterial und aktuelle Texte, welche schnell auffindbar und optimal für die Verwendung in Office-Programmen formatiert sind.

Mit dem Office-Modul von crossbase wird die Erstellung der Verkaufsunterlagen für die Verkaufsmitarbeiter erheblich vereinfacht und für eine einheitliche professionelle Qualität gesorgt. Das selbsterklärende Programm bietet unternehmensweit Zugriff auf Produktinformationen. Mittels Word-Templates können vollautomatisch Datenblätter erzeugt werden oder individuelle PowerPoint-Präsentationen erstellt und bei Bedarf aktualisiert werden.

Mehr...

Zugriff auf zentral gespeicherte Produktinformationen

Mobile Endgeräte wie z.B. das Apple iPad haben sich im Verkaufsprozess etabliert. Als Verkäufer haben Sie alle notwendigen Verkaufsunterlagen in aktueller Version parat, können interaktiv auf die Fragen des Kunden eingehen und medial Emotionen wecken, z.B. mit Videos.

crossbase bietet für unterschiedliche Anwendungsfälle entsprechende Möglichkeiten an. Z.B. können entsprechend der Berechtigungen von Verkäufern Verkaufsunterlagen, z.B. Word, PowerPoint und PDFs, auf dem Tablet synchronisiert und über eine Oberfläche gesucht werden. Oder es können medial anspruchsvolle Präsentationen abgerufen werden.

Mehr...

E-Commerce

Für Handelspartner und Portale erfolgt die Bereitstellung elektronischer Kataloge mit kundenspezifischen Preisen in frei definierbaren oder standardisierten Formaten und Klassifikationen, wie z.B. BMEcat und eCl@ss.

Die wichtigsten Anforderungen im Überblick:

PIM-integrierter Onlinekatalog mit Shopfunktionen

Das Internet ist für viele Unternehmen bereits die primäre Quelle für den Einkauf und Verkauf von Produkten. Als Verantwortlicher im Bereich E-Commerce wissen Sie wie wichtig ein aktueller und einheitlicher Datenbestand für diesen Verkaufskanal ist.

Onlinekataloge mit Shopfunktionen sind heute Standard und müssen im Vergleich zu Print-Publikationen kontinuierlich aktualisiert werden. Das Onlinemedium soll in der Regel das Printmedium ergänzen und nicht 1:1 abbilden. Die Möglichkeiten der Onlinemedien bieten sich für eine geführte Beratung des Kunden und die Bereitstellung bedarfsgerechter Produktinformation an.

Der PIM-integrierte Onlinekatalog mit Shopfunktionen bezieht sämtliche Texte, Bilder und Produktdaten direkt aus der zentralen Datenbank. Es ist keine Schnittstelle notwendig und somit die kürzest mögliche Verbindung zur Datenbank.

Mehr...

Datenbereitstellung für Handelspartner

Um neue Verkaufskanäle zu erschließen oder Handelspartner in E-Commerce-Prozesse stärker zu integrieren, werden elektronische Kataloge in vielfältigen Formaten, z.B. BMEcat, nexMart oder Excel mit kundenspezifischen Inhalten und Klassifikationen, z.B. eCl@ss, ETIM oder UNSPSC, benötigt.

Mit der PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase können Sie alle elektronischen Verkaufskanäle flexibel versorgen. Es existieren bereits über 10 verschiedene Formate. Neue oder angepasste Formate können mit wenig Aufwand eingeführt werden, aufgrund der flexiblen XML- und Excel-Technologie in crossbase.

Mehr...

image

Thomas Kern
Geschäftsführender Gesellschafter, Projektmanager
+49 (0)7031 / 714 – 720
t.kern@crossbase.de


image

Herby Tessadri
Verkaufsleiter, Prokurist
+43 (0)5574 / 64880 – 39
h.tessadri@crossbase.at

Einwilligungserklärung: Durch den Klick auf die Schaltfläche "Absenden" erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Erhebung und Verwendung der eingegebenen Daten, um Ihre Anfrage zu erfassen, zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Der Zeitpunkt und der Text Ihrer Einwilligung werden von uns gespeichert und sind einzusehen. Die Einwilligung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


Absenden

 
     

Kundenlogin

Neues Passwort anfordern