Unvergessliche Feierlichkeit zum 10. Firmenjubiläum von crossbase

Böblingen, den 09.12.2011: Am Samstag, den 8. Oktober feierte crossbase mit Kunden der allerersten Stunde, Mitarbeitern und deren Familien das zehnjährige Bestehen. Sogar das Wetter hat sich noch umstimmen lassen, so dass den Outdoor-Events nichts im Wege stand.

Die Highlights am Samstagnachmittag waren das Bogenschießen beim PSV Reutlingen und die anschließende Stocherkahnfahrt in Tübingen; beides war den über 60 Gästen aus Nah und Fern überwiegend unbekannt. Damit der sportliche Wettbewerb in Gang gesetzt wurde, gab es eine Einteilung in Männer-, Damen-, Mädchen- und Bubengruppen. Das Bogenschießen hat nach den ersten Versuchen gut geklappt und zumindest die Zielscheibe wurde getroffen. Manche waren so erfolgreich, dass ihr Eifer kaum zu bremsen war, während andere bei Kaffee, Bier oder Limonade sich auch gemütlich unterhielten.

Die Stocherkahnfahrt auf dem Neckar war ein Heidenspaß. Die Sportlichen unter uns konnten es selbst probieren und dabei gab es einige Lacher, wenn der Kahn in die falsche Richtung trieb. Die meisten haben die Fahrt auf dem Neckar einfach nur genossen, vorbei an alter Kulisse, bei Sekt, Bier, Limonade und den lauschigen Erzählungen der Kahnfahrer von „Via Verde".

Am Abend haben sich alle in der Festscheune auf dem Drei Birkenhof in Rommelsbach eingefunden. Zur Freude der Gäste lag ein Fotobuch aus, das die 10 vergangenen Jahre wie im Film vorbeiziehen lies. Bei herbstlicher Dekoration und Kerzenlicht wurde dann das französische Menü geschlemmt und Energie für das nachfolgende Quiz getankt. In den bekannten Gruppen wurden Fragen zu crossbase-Begebenheiten und auch allgemeine Fragen zur deutsch-österreichischen Freundschaft heiß belebt. Begleitet wurde dies von dem erdigen und klaren Sound der Band Blueskraft.

Nach dem Quiz folgte der offizielle Teil zur Ehrung der besten Gruppe, der langjährigen Kunden und Mitarbeiter. Natürlich wurden die Kinder zuerst mit einer Medaille belohnt, dann die beste Gruppe in den Bereichen Bogenschießen, Stocherkahn und Quiz, und schließlich die Kunden und ein Mitarbeiter. Für jeden der 7 Geehrten gab es einen Pokal und eine Laudatio, die mit viel Beifall bedacht wurde. Bleibt zu wünschen, dass es in diesem Stil, leidenschaftlich und freudig, die nächsten 10 Jahre weitergeht.

Head

Head

Head